Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Anjali Kirner - metallbildner.com (im Folgenden "Verkäufer" genannt) und Verbrauchern, die über die Website http://www.metallbildner.com Waren kaufen. Diese AGB beinhalten weiterhin Kundeninformationen nach der BGB-Infoverordnung. Die Vertragssprache ist deutsch.

§ 2 Vertragsschluss

(1)     Die Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, Waren zu bestellen.

(2)     Bestellungen des Kunden aus dem Internangebot können nach Anklicken des Bestellbuttons über das Internet erfolgen. Weiterhin kann der Kunde seine Bestellung auch telefonisch oder per Telefax abgeben. Diese Bestellungen stellen ein bindendes Angebot des Kunden auf Abschluss eines Kaufvertrages dar.

(3)     Mit der unverzüglich per E-Mail bzw. Telefax versandten Zugangsbestätigung wird gleichzeitig auch die Annahme des Angebots erklärt und der Kaufvertrag damit abgeschlossen. Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn das Angebot vom Verkäufer sofort angenommen wird. Wird das Angebot nicht sofort angenommen, ist der Kunde auch nicht mehr daran gebunden.

(4)     Technische Änderungen sind vorbehalten.

§ 3 Verbraucherinformation: Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird gespeichert. Die Bestelldaten des Verbrauchers sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

§ 4 Zahlungsmodalitäten

Der Verkäufer bietet 2 Zahlungsformen an:

(1)     VORAUSKASSE

           Vor der Lieferung muss die Zahlung auf folgendes Konto eingegangen sein:

           IBAN: DE62600903000473477017     BIC: GENODES1ZUF

           Volksbank Zuffenhausen - BLZ 600 903 00 - Konto 473 477 017

           Der Geldeingang wird unverzüglich per Email dem Käufer mitgeteilt.

(2)     PAYPAL-Zahlung

           Der Rechnungsbetrag wird über PayPal beglichen.

           Die Zahlung findet über das elektronische Zahlungssystem PayPal statt. Nach der Bestätigung der Bestellung werden Sie auf die             Zahlungsseite von PayPal weitergeleitet. Geben Sie dort Ihren PayPal-Benutzernamen ein und nehmen Sie die Zahlung vor. Danach             werden Sie wieder automatisch in unseren Online-Shop weitergeleitet, damit Sie die Bestellung abschließen können.

§ 5 Lieferung

In der Regel liefert der Verkäufer innerhalb 7 Arbeitstage ab Geldeingang. Die Lieferung wird mit der Geldeingangsbestätigung avisiert.

§ 6 Rücksendung

(1)     Rücksendekosten, wenn der Käufer Verbraucher ist

           Als Verbraucher haben Sie im Falle des Widerrufs die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten             entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem             höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung             erbracht hat.

(2)     Vor der Rücksendung muss der Verbraucher die Rücksendung dem Verkäufer anmelden. Der Verkäufer schickt dem Verbraucher            unverzüglich die notwendigen Versanddokumente und Informationen zu. Somit entstehen dem Verbraucher keine Versandkosten.            Außer zwischen Verkäufer und Verbraucher entsprechend vereinbart, ist bei einer abweichenden Rücksendeart dem Verkäufer                   vorbehalten, die Versandmehrkosten dem Verbraucher zu belasten.

(3)     Die Rücksendung kann an jedem Deutsche Post / DHL Paket Schalter abgegeben werden. Bitte senden Sie die Ware möglichst in die                                  Originalverpackung zurück um Transportschäden zu vermeiden.

(4)     Desweiteren gilt bezüglich Rücksendungen die Ausführungen in unserer Widerrufsbelehrung (Widerrufsrecht - return policy - Ansicht im neuen Browser-Fenster).

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Das Eigentum an der Ware geht erst mit vollständiger Bezahlung auf den Kunden über. Vor Eigentumsübertragung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung des Verkäufers nicht zulässig.

§ 8 Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

§ 9 Haftungsbeschränkung

Der Verkäufer schließt die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten des Verkäufers gehört insbesondere die Pflicht, dem Kunden die Sache zu übergeben und ihm das Eigentum an der Sache zu verschaffen. Weiterhin hat er ihm die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

 Ende der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

Terms and Conditions

 

§ 1 Scope, customer information

The following General Terms and Conditions regulate the contractual relationship between Anjali Kirner - metalbildner.com (hereinafter referred to as "seller") and consumers who purchase merchandise through the website http://www.metallbildner.com. The General Terms and Conditions also include customer information in accordance with the information directive of the German Civil Code (BGB). The contract language is German.

§ 2 Conclusion of contract

(1)     The offerings on the Internet represent a non-binding invitation to the customer to order merchandise.

(2)     Customer orders from the Internet offerings can be placed through the Internet by clicking on the order button. Furthermore the customer can also place his/her order by telephone or telefax. These orders represent a binding offer of the customer to conclude a purchase agreement.

(3)     With the prompt e-mail or telefax confirmation of the entry of the order the acceptance of the offer is simultaneously explained and the contract concluded. In the case of a telephone order the purchase agreement takes effect when the offer is immediately accepted by the seller. Should the offer not be immediately accepted, then the customer is also no longer liable for it.

(4)     Subject to technical changes.

§ 3 Consumer information: storing of the contract text

The contract text is saved. For security reasons the order data of the consumer are no longer accessible through the Internet.

§ 4 Modes of payment

The seller offers two forms of payment:

(1)     ADVANCE PAYMENT

           Before delivery the payment must be deposited in the following account:

           IBAN: DE62600903000473477017     BIC: GENODES1ZUF

           Volksbank Zuffenhausen - BLZ 600 903 00 - Account 473 477 017

           The customer will be notified immediately by e-mail of the receipt of the money.

(2)     PAYPAL payment

           The invoice amount is paid through PayPal.

           The payment is made using the electronic payment system PayPal. After confirmation of the order you will be forwarded to the payment page of PayPal. Enter your PayPal user name and complete the payment. Subsequently you will be automatically returned to our online shop so that you can conclude the order.

§ 5 Delivery

As a rule the seller delivers within 7 work days after receipt of payment. The delivery will be announced together with the money receipt confirmation.

§ 6 Return shipment

(1)          Return shipment costs when the buyer is the consumer

                As a consumer in the case of a cancellation you must bear the costs of the return shipment if the delivered merchandise conforms to the ordered merchandise and if the price of the item to be returned does not exceed a value of 40 Euros or if in the case of a higher item price you have not yet made payment at the time of the cancellation or have not paid an agreed upon partial payment.

(2)          Before return shipment the consumer must report the return shipment to the seller. The seller will send the consumer the necessary shipping documents and information without delay. Thus no shipping costs result for the consumer. If the consumer uses a shipment method which differs from the method agreed on between seller and consumer, then the seller reserves the right to charge the surplus shipping costs to the consumer.

(3)          The return shipment can be mailed at every Deutsche Post / DHL package counter. Please send the merchandise as much as possible in the original packaging in order to prevent transport damage.

(4)          Furthermore in regard to return shipments the statements in our cancellation instructions apply (Right of cancellation - view in the new browser window.)

§ 7 Reservation of proprietary rights

The ownership of the merchandise is transferred to the customer only after complete payment. Before transfer of ownership pledging, chattel mortgage, processing or redesigning are prohibited without the explicit approval of the seller.

§ 8 Guarantee

The guarantee conforms to to the legal regulations.

§ 9 Limitation of liability

The seller excludes liability for minor negligent breach of duty insofar as this does not involve essential contractual obligations, damages from harm to life, limb or health, or guarantees or claims in accordance with the product liability law. The same applies for breach of duty by our assistants and our legal representatives. The essential contractual obligations of the seller particularly include the obligation to transfer the item to the customer and to assure his/her ownership of the item. Furthermore the seller must provide the item free of material and legal defects.

 End of the General Terms and Conditions

 


                                                                                    top: Terms and Conditions